Tag der Hausmusik am 23.11.18

Zwei besinnliche Hausmusikkonzerte erfreuten uns wieder in diesem Jahr.

In Liebenburg öffnete Familie Behrens ihre Tür - mehr dazu unter Rubrik "Presse" -  Zeitungsartikel Goslarsche Zeitung vom 28.11.2018,

in Ostharingen war wieder Familie Vogtland dabei mit einem abwechslungsreichen Musikreigen :
Da spielten die Haringer Schulhausmusikanten auf mit unterschiedlichsten Melodien vom Bach-Choral bis zum Waldschänken-Walzer. Lilly Martin aus Groß Elbe am Klavier  beeindruckte mit anspruchsvoller Filmmusik aus "Amélie" und  dem Jazzklassiker "Summertime" von Gershwin. Ihre Schwester Linda erfreute mit fröhlicher Akkordeonmusik und die Sängerin Tina Wahle aus Grauhof animierte das Publikum mit "Aber bitte mit Sahne" von Udo Jürgens zum Mitsingen. Ganz neu in der Runde war Ulrich Zander aus Werlaburgdorf, der auf der Zither aufspielte – natürlich mit dem "Dritten Mann". Insgesamt wieder ein gelungener Abend im Musikzimmer der Alten Schule in Ostharingen.

Zurück