Gegenständliche Malerei von Rolf Bothe

Sehr viel Zuspruch erhielt der Goslarer Künstler Rolf Bothe, der mit seinen detailgetreuen Betrachtungen städtischer, floraler und stimmungsvoller Motive aus den letzten 10 Jahren beeindruckte. Die Zuhörer wurden über die Auswahl der gemalten Motive informiert und in den Prozess der Farbenherstellung eingeführt. Denn Rolf Bothe mischt seine Farben aus Farbpigmenten und Bindemittel selbst an. Dadurch erhalten die Farben eine Brillianz und Klarheit und der Trocknungsprozess der Farbe bleibt beeinflussbar.

Der Künstler nimmt regelmäßig als Gastzuhörer an Kursen der Hochschule der Bildenden Künste in Braunschweig teil, wo er seine Fertigkeiten stetig verbessert.

Die nächste Ausstellung wird er an seiner alten Wirkungsstätte, nämlich der Sparkasse Goslar/Harz bestreiten: Am 16.04.2015 beginnt die Ausstellung in der Geschäftsstellen in Ohlhof!

Zurück