die nächsten Veranstaltungen


Konzert mit Peter Kerlin und Jens Kommnick

14.08.2016, 17:00

Ein Gemeinschaftprojekt der Ev. luth. Kirchengemeinde St. Trinitatis und der Lewer Däle:

Peter Kerlin und Jens Kommnick in Conzert in der St-Trinitatis-Kirche in Liebenburg.

Seit über 35 Jahren sind Peter Kerlin und Jens Kommnick im Musikgeschäft tätig. Peter Kerlin ist Musiker und Singer/Songwriter (so wie er sich selbst nennt) mit dem Schwerpunkt "Celtic-Folk". Überwiegend gehören eigene Songs und Tunes sowie gefühlvolle Balladen zu seinem Repertoire. Jens Kommnick ist u. a. Musiker, Komponist und Produzent. Er gilt als führender Vertreter des Celtic Fingerstyle.

Vorverkauf: 10 € / Abendkasse 12 €

Vorverkaufsstellen: Lilo's Geschenklädchen, Lindenstr. 5, Liebenburg  -  ab 03.08.16 in der Lewer Däle mittwochs 16 bis 18 Uhr  -  oder unter heidrun.hielscher@lewer-daele.de

Literaturzirkel

18.08.2016, 20:00

Sie haben Lust auf Literatur und Diskussionen über Bücher zu unterschiedlichen Themen? Hier sind Sie richtig. Bei diesem Treffen wird der Roman „Kruso“ von Lutz Seiler vorgestellt und diskutiert. Der 2014 erschienene Roman spielt auf der Insel Hiddensee im Milieu der Saisonarbeiter und gesellschaftlichen Aussteiger zur Zeit des Zusammenbruchs der DDR 1989. Er erhielt 2014 den Buchpreis des Deutschen Buchhandels.

Unkostenbeitrag 2 € (1 € für Mitglieder)

Diese Veranstaltung wird von der LEB gefördert.

Iris Eisenbeiser: "Mit Licht malen"

21.08.2016, 14:30

 Iris Eisenbeiser lebt in Braunschweig und arbeitet auf dem Gebiet der Molekular- und Mikrobiologie. In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich mit verschiedenen künstlerischen Techniken, z.B. der experimentellen Fotografie. Die offensichtliche Erscheinungswelt wird in den Fotografien von Iris Eisenbeiser so weit aufgelöst, dass sich dem Betrachter daraus eine neue „mit Licht gemalte“ Abbildungsebene öffnet. Durch diese fotografische Transformation werden Strukturen freigelegt, die auf einer Ebene hinter der Wirklichkeit zu liegen scheinen.

Im Anschluss an die Vernissage öffnet unser Sonntagscafé!

Lebensgeschichten: Flüchtlinge - Wenn Theorie auf Wirklichkeit trifft

27.08.2016, 09:30

In gemütlicher Frauen-Frühstücksrunde diskutieren wir mit Christa Hillebrandt über ihre Arbeit als Ausländerbeauftragte von Vienenburg. Sie berichtet von den vielen Alltagsproblemen, bürokratischen Hindernissen, mit denen Flüchtlinge täglich zu kämpfen haben, aber auch von der vielfachen Unterstützung vor Ort.

Unkostenbeitrag 5 €
Anmeldung bis 25.08.2016 bei Doris Schwarz, Tel: 05346-1556

Diese Veranstaltung wird von der LEB gefördert.

Auf verschlungenen Wegen nach Liebenburg - Migrationsgeschichten damals und heute

30.09.2016, 18:00

Menschen aus der Gemeinde Liebenburg erzählen, warum sie ihre Heimat verlassen mussten und auf welchen Wegen sie schließlich nach Liebenburg gelangten. Eine Erfahrung, die viele Menschen aus unserer Gemeinde verbindet.

Gedankenaustausch bei kleinen Speisen und Getränken.

In Zusammenarbeit mit der Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Trinitatis Liebenburg.

Diese Veranstaltung wird von der LEB gefördert und findet im Rahmen der "Interkulturellen Woche" des Landkreises Goslar statt.

Eintritt frei